BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.

Links

Letztes Feedback





 

Vörstellen

Nun lebe ich ja schon seit fünf Jahren  im Norden Deutschlands und fühle mich hier sehr wohl. Dennoch war ich der Meinung, etwas tiefer in die Kultur eintauchen zu müssen und entdeckte im Programm der VHS Stade ein für mich geeignetes Angebot. Meine Tochter stimmte mir sofort zu und bestärkte mich, an dieser Integrationsmaßnahme teilzunehmen: Plattdeutsch für Anfänger

Vergangenes Wochenende fand dieser Kurs nun statt. Von den maximal 14 möglichen Teilnehmern hatten sich nur 7 angemeldet; eine Mutter mit 17-Jähriger Tochter, ein Ehepaar Typ "Frührentner" und mit mir drei Frauen, ebenfalls Typ "Frührenterin". Die Kursleiterin passte natürlich ebenfalls in dieses Schema.

Wie üblich begann der Kurs mit dem gegenseitigen Vorstellen - selbstredend auf platt.

"Goden Dag, ik heet Anke, Anke A. un ik bün ut Stade. Keen büst du?"

"Goden Dag, ik heet Birge, Birge B. un ik bün ut Assel. Keen büst du?"

"Goden Dag, ik heet Hermi, Hermi S. un ik bün ut Ahlerstedt. Keen büst du?"

"Goden Dag, ik bün Manfred, Manfred M. un ik bün ut Jork. Keen büst du?"

"Ik bün dien Froo, du ool Dösbaddel ..."

Muss ich übersetzen? (Guten Tag, ich heiße ... und ich bin aus ... Wer bist du?)

23.2.11 21:30

Letzte Einträge: Geschafft, Zum Jahreswechsel, Kalt und rau, Kalt und glatt, So war 2016

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL