BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.

Links

Letztes Feedback





 

Ganz normal, eigentlich

Seit Samstagabend bin ich also wieder zu Hause. Ich war ja im wunderschönen Aischtal und habe dort im omafreundliche Ambiente 5 Tage mit meinem Enkel und seinen Eltern verbracht.

Mein Mann hat mich abends vom Bahnhof abgeholt, ich kam zu Hause an, packte meinen Koffer aus und legte mich aufs Sofa. Später wickelte ich mich in meine Bettdecke ein und schlief. Erfreut ob dieses Verhaltens war der Gatte ganz offensichtlich nicht...

"Früher", als wir noch eine Fernbeziehung führten, kam ich Freitagabend zu ihm, wir verbrachten ein aufregendes, romantisches Wochenende, am Montagmorgen fuhr ich zurück, quälte mich ein paar Stunden am Schreibtisch und schlief zu Hause erstmal.

Jetzt fuhr ich am Montagabend weg, verbrachte aufregende, spannende Tage bei der jungen Familie, am Samstagabend kam ich zurück und schlief erstmal.

Doch eigentlich mein ganz normales Verhalten, oder?

24.11.15 12:42

Letzte Einträge: Geschafft, Zum Jahreswechsel, Kalt und rau, Kalt und glatt, So war 2016

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL