BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.

Links

Letztes Feedback





 

Tue Gutes

Tue Gutes und rede nicht darüber.

Tue Gutes und rede darüber.

Beide Zitate sind ja hinlänglich bekannt. Beide haben die Intension zu helfen. Die einen helfen im Stillen, die anderen helfen öffentlich.

Jetzt habe ich eine dritte Variante des Helfens registriert:

Tue Gutes, damit du was zu reden hast.

Gutes wird auch in diesem Fall den Hilfebedürftigen zuteil, aber der Helfende bastelt sich seinen Heiligenschein und führt ihn offensichtlich in der Absicht vor, als Gutmensch gesehen zu werden.

Im Endeffekt ist das Motiv und die Einstellung dazu egal, Hauptsache es wird geholfen. Nervig ist diese 3. Variante aber schon.

9.12.15 15:07

Letzte Einträge: Geschafft, Zum Jahreswechsel, Kalt und rau, Kalt und glatt, So war 2016

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tocht. I. (9.12.15 20:29)
Wow, so philosophisch?


(28.12.15 18:11)
von wem stammen die zitate?
interessante zu lesen


Hermi (28.12.15 21:23)
Hier z.B. nachzulesen

http://www.unternehmer.de/marketing-vertrieb/37728-tue-gutes-und-rede-daruber-zur-aktualitat-eines-alten-wahlspruchs

http://www.kirchenzeitung.at/newsdetail/rubrik/tue-gutes-aber-rede-nicht-darueber/