BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.

Links

Letztes Feedback





 

Mein Enkel

Leider sind die Tage bei meinem Enkel wieder viel zu schnell vergangen. So ein süßes, lebhaftes Kerlchen! Hat viel von seiner Mama und seinem Onkel :-)

Als wir in einem Sportgeschäft waren, hat er sich vom Fanartikelstand der Bayern diese Enten geschnappt. Das geht ja gar nicht, und so mussten wir sie ihm unter heftigem Protest wieder wegnehmen. Sein Papa hat aber versprochen, ihm welche vom Club* mitzubringen.

 

Zum Glück hatte er die Bayern-Enten schnell vergessen, nachdem wir wieder zurück am Hof waren und er sein Lieblingspferd begrüßt hatte.

 

Als er schließlich noch das Bierfässchen untersuchte und für gut befand, war die Welt wieder in Ordnung.

 

*1. FC Nürnberg - für die Nicht-Franken

13.3.16 20:45

Letzte Einträge: Geschafft, Zum Jahreswechsel, Kalt und rau, Kalt und glatt, So war 2016

bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


rena / Website (14.3.16 10:52)
Oh ein Pferd daheim, wie schön, die meisten Kinder lieben Tiere.


Tocht I. (15.3.16 18:40)
Mein Kind hat diesbezüglich gar keine Wahl. Er MUSS Pferde lieben


Hermi (15.3.16 19:54)
So kann man das auch sehen



Onkel J. (15.3.16 21:41)
Meine Güte, ist der knuffig! Und zum Glück konntet ihr die Katastrophe noch rechtzeitig verhindern!


Hermi (16.3.16 09:46)
Für mich wäre es gar keine Katastrophe gewesen, diese Enten zu kaufen. Wenn man von HSV- und Werder-Fans umgeben ist, denen es am wichtigsten ist, dass die "Scheiß-Bayern" verlieren, wird man zum öffentlich bekennenden Bayern-Fan - rein aus Protest